Mantrailing


Uns Menschen auf der Spur! Unter Mantrailing versteht man das Verfolgen einer Geruchsspur, die jeder Mensch so unverwechselbar wie seinen genetischen Fingerabdruck hinterlässt. Für Hunde ist das eine der sinnvollsten und artgerechtesten Beschäftigungsformen.

 

Hunde sind fähig Spuren auf jedem Gelände, auch in Stadtsituationen, selbst nach Tagen und in Extremfällen sogar nach Wochen, zu folgen. Die Hunde werden angelernt und trainiert. Sie als Halter bekommen alle Erklärungen über Theorie und Führungseigenschaften. Lassen Sie sich überraschen von welcher erstaunlichen Seite Sie Ihren Hund erleben und wie viel Spaß er dabei hat, „arbeiten“ zu gehen!

 

Das Mantrailing ist die schönste Art Ihren Hund und sein Verhalten lesen zu lernen. Unser Mantrailing-Kurs beginnt mit einem Seminar für Theorie und Praxis. Die Hunde werden eingearbeitet und Erlerntes wird gefestigt. Wer Hunde beim Mantrailing erlebt, bekommt einen Eindruck ihrer gigantischen Nasenleistungen und ihres phänomenalen Geruchsgedächtnisses.

 

Mantrailing ist für alle Hunde jeder Rasse und jeden Alters geeignet und verbessert enorm ihre Ausgeglichenheit. Mantrailing eignet sich sehr gut zur Therapie von Hunden, die sehr unsicher oder skeptisch ihrer Umwelt gegenüber sind.

 

Seminar Honorar: 210 EUR für das 2-tägige Seminar pro Hunde-Halter-Gespann.