Nasenarbeit


Immer wieder bieten wir im Hundepark-Birk Seminare zum Thema „Nasenarbeit“ an. Hierbei lernen Hunde praktisch „Gerüche“ zu erkennen, zu differenzieren und anzuzeigen. Dem Halter eröffnen sich so eine Vielfalt an Möglichkeiten seinen Hund in natürlicher Umgebung artgerecht zu beschäftigen. Die Nasenarbeit kann mit Trüffelöl, verschiedenen Teesorten und vielen anderen Stoffen eingearbeitet werden. 

Geeiget ist die "Nasenarbeit" für Hunde die gelehrig, neugierig, ehrgeizig und gerne verspielt sind. Naturtalente sind Hunde, die gerne schnüffeln und verstecktes Futter oder leider auch Unrat zügig finden. Gerade junge oder zurückhaltende Hunde entwickeln über diese konzentrierte Arbeit ein ausgeglichenes Wesen und Selbstsicherheit. Jagdlich veranlagte Hunde erfahren eine ruhige, nicht triebfördernde Arbeit, die ihre Fähigkeiten nutzt und ihr Wesen beruhigt.

Ältere Hunde finden eine sinnvolle Aufgabe und Wertschätzung über die gemeinsame Arbeit mit ihrem Menschen.

 

Seminar Honorar: 100 EUR für das 1-tägige Seminar pro Hund-Halter-Gespann.